Wanderzelt zur Verbindung verschiedener Menschen und Religionen

zum Schutz der Schöpfung und Schönheit der Natur

Gemeinschaftskunstwerk vieler Menschen

für Hochzeiten, Geburten, Namensrituale, Trauerfeiern, Familienfeste, Andachten, Feste der Versöhnung und Vergebung, Feste des Abschieds, als Ausstellungsraum , Raum der Leere und Stille, Raum für Veränderungen im Leben.

In meiner original mongolischen Jurte werden viele kleine Filzteppiche gemeinsam hergestellt und später zu einer Jurtenhaut zusammengefügt. Hier bilden wir gemeinsam Zukunftsvisionen einer gesunden und schönen Erde.
Diese Jurte wird zu einer Art Wanderkirche. Umgeben von diesen Kunstwerken können wir hier miteinander sprechen, schweigen, tanzen, essen, trinken und es finden Vorträge statt. Es entsteht ein Samenkorn aus Kunst, für einen guten Geist auf dieser Erde - wie ein wandernder Diamant - gebildet aus vielen Menschen.

Nanette Ghantus
TerraVision
Archaische und sakrale Kunst
Filz Malerei Plastik Raumgestaltung Fotografie Tanz

Bundschuhstraße 7
01307 Dresden - Johannstadt

Tel.   0351 - 44 033 5
Mobil   0151 - 115 90 237
Email:  nanetteghantus@web.de
www.nanetteghantus-art.de